5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Das letzte Event der Jugendsaison in der Halle fand für die Herrnwahlthanner Jugend WU16 in Hamm / Westfalen statt.

Sie hatten sich bei der Süddeutschen Meisterschaft in Bad Liebenzell am letzten Februarwochenende mit dem 3. Platz für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Alleine die Teilnahme galt schon als Riesenerfolg, zumal in der Halle nur 10 Teams an der DM teilnehmen können.

Nach einer phasenweise überragenden Vorrunde, in der es gegen den späteren deutschen Vizemeister aus Calw zu einem 11-8, 9-11 Unentschieden kam, blieb den Niederbayerinnen am Ende der wichtige dritte Platz in der Fünfergruppe. Dieser berechtigt zur Teilnahme am Qualispiel ums Halbfinale. Dort trafen die Mädchen auf alte Bekannte: Unterhaugstett – Süddeutscher Vizemeister. Lange sahen die Thannerinnen wie die sicheren Siegerinnen aus, Satz 1 wurde gewonnen und in Satz 2 lag man mit 4-0 scheinbar uneinholbar in Front. Doch schon an der SDM haben die Badinnen gezeigt, dass sie ein großes Kämpferherz haben und auch nun stellten sie dies zum Leidwesen des TV erneut unter Beweis. Das Spiel ging nach dem Entscheidungssatz an Unterhaugstett, die Halbfinalteilnahme war damit dahin.
Es gelang Trainerin Maria Lindner und den mitgereisten Fans, ihre Spielerinnen wieder für das letzte Spiel aufzubauen. Dort ging es gegen einen großen Namen – TSV Pfungstadt, mehrmaliger Deutscher Meister und Europapokalsieger bei den Männern. Noch bei der DM U14 in Düdenbüttel mussten wir uns dem Gegner geschlagen geben, diesmal gelang die Revanche. Erneut musste der dritte Satz die Entscheidung bringen, aber es waren nun die Herrnwahlthanner Spielerinnen, die Nervenstärke zeigten.

Somit steht am Ende ein nie erwarteter 5. Platz bei der ersten Deutschen Meisterschaft in der Halle – herzlichen Glückwunsch, ihr habt die Oberpfalz und Bayern ganz stark vertreten.

Johannes Zenger
Bezirksjugendwart

Hier der ausführliche Bericht des TV:
http://faustball-herrnwahlthann.com/2015/04/03/u16-madels-holen-5-platz-auf-der-deutschen-meisterschaft/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s